Das Controlling - Immer alles im Blick

Im Bereich Controlling werden alle im Agentur-Center erfassten Informationen übersichtlich zusammengefasst und ausgewertet

Und nicht nur das: Auch ein Datenimport aus den gängigsten Buchhaltungsprogrammen ist problemlos möglich.

Die erste Übersicht präsentiert eine Auswertung auf Monatsebene. Das alleine ist noch nichts Besonderes, denn das kann jede übliche Buchhaltungssoftware auch.

In unserem Controlling kann man zusätzlich weiterführende Details aus der Monatsauswertung heraus aufrufen. So öffnet sich per Mausklick auf die Monatszeile eine Übersicht, aus der ersichtlich wird, wie sich das Gesamtergebnis auf die einzelnen Kunden verteilt.

Die gewünschte Auswertung können Sie sich als übersichtliche Tabelle und/oder als graphische Darstellung z.B. in Form eines Balkendiagramms darstellen lassen.

Der wesentliche Punkt dabei ist die dynamische Auswertung der in der Zeiterfassung eingetragenen Stunden für jeden einzelnen Job. Dabei wird nicht mit irgendwelchen durchschnittlichen Stundensätzen kalkuliert, sondern mit den wirklich entstandenen monatlichen Personalkosten für jeden einzelnen Mitarbeiter.

Kosten, die nicht direkt einem Job und damit einem Kunden zugeordnet werden können wie z.B. Mietkosten oder die Arbeitszeit für Verwaltungsjobs, werden als so genannte Overheadkosten monatlich entsprechend dem jeweiligen Anteil eines Jobs an allen geleisteten Job-Arbeitsstunden auf die einzelnen Jobs verteilt.

Weitere Screenshots des Controllings